Sie ist auf dem brandneuen KAI-04070 CCD Sensor von Truesense Imaging ® aufgebaut und bietet 2048 x 2048 Pixel mit einer Größe von 7.4x7.4 µm. Der Sensor wurde weiterentwickelt und bietet neben einer höheren Empfindlichkeit  eine verbesserte „Dynamic Range“ (bis zu 82 dB) und einen deutlich optimierten „Smear“-Effekt. Zudem wird eine höhere Geschwindigkeit mit bis zu 40 fps erreicht durch das „4 tap design“. Ein „Dual Gigabit Ethernet Interface (GigE)“ und mehrere  I/Os, die weitere Möglichkeiten eröffnen wie “Sequence Shutter” und “Direct Strobe out/LED light (bis zu 5 A) gehört mit zur Ausstattung.  Ein GenIcam kompatibles Interface sowie ein SDK und eine GUI für ein erleichtertes Setup sind bei dieser Kamera selbstverständlich. Das optische Interface ist ein M42 x 1 thread plus und optional ein F-Mount-Adapter. Anwendungsfelder für diese verbesserte 4 MP Kamera finden sich bei der klassischen „Machine Vision“ genauso wie im Bereich Verkehr, Inspektion, Elektroindustrie, Messtechnik und vielen weiteren.