Wer Kameras mit großen Sensoren und hohen Auflösungen einsetzt, muß bei der Auswahl des Objektivs darauf achten, daß diese hohen Auflösungen auch mit dem Objektiv transportiert werden. Die FF-Serie von Moritex ist für diese hohen Auflösungen konzipiert.

Große Sensoren
Große Pixel

Große Pixel bieten bezüglich Bildqualität eindeutige Vorteile. Will man diese Vorteile großer Pixel auch bei hohen Auflösungen nutzen, dann bedingen die daraus resultierenden Sensorgrößen auch Objektive mit großem Bildkreis. Die neue FF-Serie von Moritex ist hierfür ideal:

  • Großer Bildkreis von 35 mm – 82 mm
  • Brennweiten von 28 mm – 100 mm
  • Geeignet für Sensoren mit 5 µm Pixelgröße
  • 130 LP/mm Auflösung
  • Geeignet für Zeilenkameras
  • Viele Adapter für unterschiedliche Mounts
  • Vergrößerungen über Zwischenringe einstellbar

Sichtbar und
unsichtbar

Als spezielles Feature besonders für multispektrale Anwendungen bietet die FF-Serie auch unterschiedliche Coatings für den NIR und den VIS Bereich an.