Am 31.07. wurde von der TKH Group ("TKH") der Kaufvertrag zur 100%igen Übernahme der Anteile der SVS-Vistek GmbH unterzeichnet. Wir, das Team der SVS-Vistek GmbH, sehen in der Übergabe an die TKH die Weichen in eine positive Zukunft mit erweiterten Möglichkeiten richtig gestellt.

Alle Geschäftsaktivitäten werden unverändert fortgesetzt. Kaufmännische und vertragliche Vereinbarungen sowie Verpflichtungen bleiben unverändert und in Kraft. Die Übernahme der Anteile an der SVS-Vistek GmbH wird voraussichtlich im dritten Quartal 2019 abgeschlossen sein.

Hier finden Sie die offizielle Meldung der TKH und nähere Informationen zur TKH Group.