print close Kontakt

hr16050CFLGEC

HR Dual GigE

Ein deutlicher Vorteil von Dual GigE ist die hohe Datenbandbreite von 240 MB/s und die maximale Länge des Interface Kabels (>100m) mit kostengünstiger Standard Netzwerk Technologie. Die HR GigE nützt mit ihren hochauflösenden CCD und CMOS Sensoren die maximale Bandbreite von Sensoren und Interfaces. Das klare, an etablierten Standards (GenICam, GenTL, GigE Vision) ausgerichtete Design erlaubt eine schnelle Integration in die Applikation.

Die Kamera bietet eine reiche Auswahl an industriell ausgerichteten Hard- und Software Features. Im Burst Mode werden noch höhere Trigger-Frameraten ohne Bildartefakte erreicht.

Technische Highlights

  • >  CCD Modelle mit 14 Bit AD Wandler und 8 oder 12 Bit-Übertragung und aufwändigem Tap Balancing
  • >  Defect pixel und Objektivshading correction
  • >  ROI, LUT, Binning, Offset, Gamma, Autoexposure
  • >  Burst Mode für Hohe Triggerfrequenzen
  • >  GigE Vision GenICam Interface mit GenTL Treiber
  • >  Integrierter multi channel LED strobe controller
  • >  Dual GigE Vision für höchste Interface-Bandbreite auf GigE Netz Infrastruktur
  • >  Industrielles TTL-24V I/O Interface mit SafeTrigger, programmierbaren Logikfunktionen, Sequenzer, Timer, RS232

SVS-Vistek GmbH - Mühlbachstraße 20 - 82229 Seefeld - Germany - Telefon +49 8152 9985-0
Stand: 19.09.2019, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
© 2019 – SVS-Vistek GmbH, alle Rechte vorbehalten.

HR Series

hr16050CFLGEC

Auflösung 4896 x 3264 px
Bildrate (max.) 8 fps
Chroma color
Interface-Typ Dual GigE Vision
Sensor
Sensor KAI-16050-C
Hersteller ON Semiconductor
Sensor-Typ Area CCD
Shutter-Technologie global shutter
Sensor-Architektur interline transfer
Readout-Type progressive scan
Sensorgröße (h x v) 26.93 x 17.95 mm
Optische Diagonale 32.36 mm
Sensorformat APS-H
Pixelgröße (h x v) 5.5 x 5.5 µm
Kamera
Belichtungsmodi MANUAL;AUTO;EXTERNAL
Triggermodi INTERNAL;SOFTWARE;EXTERNAL
Belichtungszeit (min) 17 µs
Belichtungszeit (max) 60 sec (external ∞)
Pixelformat / max bayer8, bayer12, bayer12packed / 12 bit
Gain Modi / max manual, / 18 dB
Dynamic Range 61 dB (abh. von Betriebsumgebung)
Interner Speicher 128 MB SDRAM, 136 MB Flash
Feature Set
Manueller Weißabgleich ja
Automatischer Weißabgleich ja
AOI ja
LUT ja
Offset ja
Readout control ja
Binning ja
Image Flip ja
Shading Correction ja
Defect Pixel Correction ja
Tap Balancing manual;auto
Sequencer ja
Gehäuse
Lens Mount M58x0.75
Gehäusegröße (B x H x T) 70 x 71 x 55.4 mm
Gewicht 320 g
Betriebstemperatur (Gehäuse) -10 bis 60 °C
Umgebungsluftfeuchte  10 bis 90 % (nicht kondensierend)
Schutzklasse IP30
I/O-Interfaces
Input bis 24V 2 x
Output Open Drain 2 x
I/O RS-232 1 x
I/O RS-422 1 x
Stromanschluss 10 bis 25 V (DC)
Stromverbrauch 10 W (abh. vom Betriebsmodus)

Dimensions [mm]

dimensions frontdimensions backdimensions leftdimensions rightdimensions topdimensions bottomcross section

Pinout

Pinout

Spectral Response *

Spectral Response

* Sensordaten – ohne Berücksichtigung der Kamera Deck- oder Filterglas Charakteristika


SVS-Vistek GmbH - Mühlbachstraße 20 - 82229 Seefeld - Germany - Telefon +49 8152 9985-0
Stand: 19.09.2019, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
© 2019 – SVS-Vistek GmbH, alle Rechte vorbehalten.