Die Optik erfüllt in der Bildverarbeitung eine oft unterschätzte Aufgabe: Sie muss das beleuchtete Objekt möglichst unverfälscht auf den Sensor projizieren und dabei die mögliche Qualität und Auflösung der Kamera voll ausnutzen. Die Optik ist entscheidend für die Bildqualität und kostenbedingte Kompromisse wirken sich entsprechend stark aus. Das Spektrum an verschiedenen Objektiven und optischen Systemen ist jedoch riesig. Bei der Auswahl eines geeigneten Produkts sollte man auf jeden Fall auf die folgenden Merkmale achten:

Darauf sollten
Sie achten

  • Bildkreisdurchmesser
  • Objektivanschluss
  • Abbildungsmaßstab
  • mögliche Auflösung (MTF, Linienpaare)
  • Verzeichnung
  • Lichtspektrum

 

Unsere erfahrenen Spezialisten helfen Ihnen gerne dabei, das optimale optische System für Ihre Kamera und Ihre Anwendung zu finden:

Kontakt aufnehmen

Unsere Marken und Partner

  • Overview
  • Kowa

    Der japanische Hersteller Kova hat sein Produkt-Portfolio für C-Mount Objektive vorbildlich an die neuesten Generationen von hochauflösende CCD und CMOS Sensoren angepasst.

    Produktüberblick
    • 4/3" 8 MEGAPIXEL XC SERIES
    • 1" 6 MEGAPIXEL PLUS SC SERIES
    • 2/3" MEGAPIXEL JCM SERIES
    • 2/3" RUGGEDIZED MEGAPIXEL JCM-V SERIES 18
    • 2/3" JC SERIES
    • 1/1.8" NCL SERIES
    • 1/1.8" 3CCD MEGAPIXEL NC3 SERIES
    • 1" MEGAPIXEL HC SERIES
    • 1" SWIR MEGAPIXEL HC-SW SERIES
    • LARGE FORMAT NIR & DAY/NIGHT SERIES
    • 1/3" NF-MOUNT NF SERIES
    • 3CCD LARGE FORMAT CLS SERIES
    • LINE SCAN LF SERIES
    • TELECENTRIC TC SERIES
    • MACRO ZOOM
    • 2/3" 10 MEGAPIXEL JC10M SERIES
    • 2/3" 5 MEGAPIXEL JC5M2 SERIES
    • WIDE MEGAPIXEL
    • VARIFOCAL
  • QIOPTIQ

    Das heute von Excelitas Technologies geführte Unternehmen stammt in seinen Ursprüngen von Rodenstock Fotooptik und LINOS Photonics ab und kann noch heute auf die hervorragende Qualität seiner Gläser verweisen.

    Produktüberblick

    Das legendäre Rodenstock Rodagon Objektivsystem für den Nah-Bereich passt zu den hochauflösenden HR Kameras. Auch ein MeVis CCD Objektiv bildet mit einer ECO- oder EVO-Kamera ein Paar für schärfste Ergebnisse.

    http://www.qioptiq.com/machine-vision.html

     

  • Myutron

    Die japanische Firma µ-TRON (oder Myutron) ist ein zuverlässiger Objektiv-Hersteller für Zeilenkameras mit bis zu 16K Pixel und Flächenkameras bis zu 47M Pixel. Schwerpunkt sind für die industrielle Bildverarbeitung optimierte optische Systeme mit geringer Verzeichnung und einer großen Flexibilität bei Brennweiten für spezifische Anforderungen.

  • ZEISS

    Das Jenaer Unternehmen beschäftigt sich nun bereits seit 1846 mit dem Schliff und der Kombination verschiedenster Linsen. Über die Jahre hinweg gelang ihnen immer wieder die Konstruktion legendärer Objektive, wie dem Zeiss Planar.

    Zeiss machine vision optics overview
    • ZEISS Apo-Distagon 1.4/55
    • Apo Sonnar T* 2/135
    • Biogon T* 2/35
    • Biogon T* 2.8/21
    • C-Sonnar T* 1.5/50
    • Distagon T* 2/25
    • Distagon T* 2/28Distagon T* 2/35
    • Distagon T* 1,4/35
    • Distagon T* 2,8/15
    • Distagon T* 2,8/21
    • Distagon T* 2,8/25
    • Distagon T* 3,5/18
    • Makro-Planar T* 2/50
    • Makro-Planar T* 2/100
    • Planar T* 1,4/50 ZF
    • Planar T* 1,4/85
    Zeiss Industrial Telecentric Optics

    Telecentric VISIONMES® Lens Systems and Module (TVM)
    for industrial image processing

    Produktüberblick zx

    Die ZF Photo-Objektive von Carl Zeiss bieten höchste Auflösung für Sensoren im 36x24 -Format. Die berühmten Baureihen Distagon, Planar und Biogon sind bei uns auch in der Industrieversion mit Feststellschrauben und M42 Kameraanschluss verfügbar. Somit ist eine innige Verbindung zu den SVS-VISTEK EVO und HR Kameras garantiert.

  • MORITEX

    Der Japanische Hersteller optischer Komponenten bietet ein breites Spektrum an Linsen, Beleuchtungen und Lichtleitern für die Industrielle Bildverarbeitung. Das Unternehmen ging 2013 eine Kooperation mit Schott ein. Seit 2015 firmiert es wieder unter dem Namen Moritex und kooperiert mit der chinesischen CITC Group und deren Japanischen Tochterunternehmen MV Japan.

    Moritex bietet auf seiner Seite einen Objektiv Selector, mit dem Sie schnell das passende Objektiv für Ihre Anwendung finden: Zum Objektiv Selector

    Bi-Telezentrische Objektive und telezentrische Beleuchtungen

    Objektdurchmesser von 25mm bis 305mm

    • MTL Serie für Sensoren von 1/2" bis 56 mm
    • MTI Serie LED von 45 mm bis 265 mm
    Hochauflösende telezentrische Objektive

    MML-Großformatserie für Sensoren von 2/3 "bis 43mm

    Objektive für große Bildformate, Sensoren von 18mm bis 82mm

    FA Serie, universelle Objektive und modulare Systeme

    Produktüberblick

    Der allgemeine Katalog enthält ergänzend das folgende Produktspektrum von Moritex.

    Objektive

    • telezentrisch für kleine Objektfelder
    • Makro
    • CCTV von 2/3" bis 1.1"
    • Für großformatige Zeilen und Flächensensoren

     

    LED Beleuchtungsprodukte und Kaltlichtquellen

    • MG-Wave® Konstantstromregelung
    • CompaVis® Konstantspannung / 24V DC
  • FUJIFILM

    Das 1934 in Japan gegründete Unternehmen, beschäftig sich seit seiner Entstehung mit der Bildverarbeitung und dem Einfangen von Licht.

Umfassendes Produktspektrum

Unser Produktspektrum deckt viele Marken und Hersteller, sowie nahezu jede denkbare Anwendungsmöglichkeit ab:

  • Brennweiten von 3 - 500 mm
  • Vollständige Serien für alle Sensorgrößen
  • Macro- und Micro-Zooms für unterschiedlichste Arbeitsabstände
  • CCTV, MegaPixel, High-resolution, beugungsbegenzt
  • Telezentrische Objektive mit Vergrößerungen von 0.1x - 10x
  • C-Mount, CS-Mount, M-Mount, F-Mount, M42, M58, MFT Anschlüsse
  • Widerstandsfähig mit Fixierschrauben für schwierige Umgebungen
  • Motorische Systeme für Brennweite, Focus und Blende
  • Verschiedenste Lens Controller, Aufsatzringe und Filter

Ihr Vorteil durch unser Wissen

Das perfekte Zusammenspiel von Kamera, Sensor und Optiken gibt Ihrer Applikation die Möglichkeit, das in ihr liegende Potential voll zu nutzen. Mit unserem Experten-Wissen um einen physikalisch optimalen Strahlengang stehen wir Ihnen von der Planung bis zur Realisierung ihres Systems zur Seite.

Rufen Sie uns an und beschreiben Sie Ihre Anforderungen. Was haben Sie vor? Wir helfen mit!

Im persönlichen Gespräch finden wir die passende Optik oft besser als jeder Online-Rechner. Von Schutzklassen über speziell für CCTV oder Mikroskopie optimierte Objektive zeigen wir Ihnen Lösungen für Ihre Applikationen. Die Kombination mit Filtern oder einer angepassten und strukturierten Beleuchtung macht den effektiven Erfolg aus!

Wir schaffen Ihnen die Zusammenhänge aus Licht, Optik und Sensorik, die Ihrem System den Mehrwert geben.