• +49 8152 9985-0
  • SVCam Camera Finder

SHR
Große Aufgaben

Höchste Auflösung mit großen Pixeln und großem Sensorformat:
Die SHR brilliert wenn die Aufgabenstellung optische Güte und beste Bildqualität erfordert.


151 und 47 Megapixel
made in Germany

Große Pixel haben viele Vorteile wenn es um Bildqualität bei Kameras geht, die Physik ist hier eindeutig. Einige High-End Aufgaben erfordern höchste Auflösungen und eine tadellose Bildqualität, die ohne entsprechend große Pixel für die optimale Transferfunktion nicht lösbar sind. Dies gilt auch für höchste Auflösungen. Aufgaben für die SHR.

Große Sensoren erfordern bereits in der Kamera eine besondere Sorgfalt für ein homogenes Bild. Shading Korrektur für anspruchsvolle optische Aufgabenstellungen sowie eine benutzerdefinierte Defect Pixel Correction sorgen für herausragende Linearität, Homogenität und niedriges Rauschen. CCD Kameras liefern wir mit einem exzellenten Tap Balancing.

Wir binden CMOS und CCD Sensoren dieser Kategorie mit den leistungsfähigsten Interfaces an um die hohen Datenraten des Sensors auszunutzen. Alle Kameras der SHR Serie bieten umfangreiche I/O Funktionen mit Sequenzer und integriertem Strobe Controller.

Leistungsfähige Features

  • Höchste Auflösung bei optimierter Bildrate
  • Sony Progressive Scan CMOS und Global Shutter CCD von On Semi
  • Mono und Color (Bayer Pattern, auto white balance)
  • 512 MB interner Bildspeicher
  • 8 oder 12 Bit-Übertragung
  • M72 Gewinde (FFD 19,55)
  • Benutzerdefinierte defect pixel correction
  • ROI, Look Up Table, Binning, Gamma, Offset
  • GenICam kompatibel
  • Belichtungszeit: Trigger manual/auto/external
  • Integrierter multi channel LED strobe controller
  • Industrielles TTL-24V I/O Interface mit SafeTrigger, programmierbaren Logikfunktionen, Sequenzern und Timern, RS232

Vielfältige Objektivanbindungen

Hohe bauliche Präzision bei Sensorausrichtung und Gehäuse sorgt für eine präzise Bildwiedergabe und einen sicheren Halt für Camera-Mount, Adapter und Objektive. Die halbbildformatige SHR ist mit einem genormten M72 Gewinde ausgestattet und kann so auf eine breite Auswahl von Objektiven und Adapterringen zurückgreifen. Durch den kurzen Flanschabstand von 19,55 mm können höchstwertige Objektivsysteme individuell für nahezu jede Aufgabe angepasst werden.