Die EXO SWIR Serie mit GigE-Vision Interface wird für bestes passives Temperaturmanagement in einem robusten, gefrästen Aluminiumgehäuse gefertigt. Es sorgt für beste Wärmeableitung und ein überragend homogenes Bild. Die EXO Serie mit GigE überzeugt mit stabiler Übertragung auch bei hoher Netzlast und einem großzügig bemessenen Bildspeicher. Die GigE Vision Schnittstelle mit GenICam 3.0 und GenTL erlaubt einfachste Integration mit gängigen Softwarepaketen. 

Das exzellente Bild wird durch ein umfassendes Featureset ergänzt. Signalspannungen, I/O Control, integrierter Strobe Controller und Firmware Features sind auf Applikationen in der industriellen Automatisierung ausgerichtet.

  • Sony SenSWIR-Sensor mit 400 – 1700 nm spektraler
    Empfindlichkeit und hoher Quanteneffizienz
  • GenICam 3.0 und GigE-Vision
  • LUT, Binning, ROI
  • GigE Vision mit Burst Mode
  • Elektrische und optische Inputs
  • Integrierter 4-Kanal Strobe Controller
  • Programmierbare Timer, Sequenzer
    und Logikfunktionen
  • Gefrästes Gehäuse für optimale passive Kühlung
  • Industrielles TTL-24V I/O Interface
  • RS232 Schnittstelle
  • Modelle & technische Daten
In Entwicklung
Engineering Sample
Verfügbar
Abgekündigt
Modell [MP] Auflösung
[Pixel]
Sensor Sensor-
größe
Bildrate [fps] Chroma Mount Interface Verfügbarkeit
exo991MGE 0.3 640 x 512 IMX991AABJ / Sony 4.1mm (Typ 1/4) 260 SWIR C GigE
200
Details +
exo990MGE 1.3 1280 x 1024 IMX990AABJ / Sony 8.2mm (Typ 1/2) 93 SWIR C GigE
200
Details +

Anwendungsbereiche

Der Wellenlängenbereich von 400 – 1700 nm erlaubt ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten. Innerhalb dieser Bandbreite lassen sich viele Substanzen anhand ihrer typischen Absorptionskennlinien identifizieren. Typische Applikationsszenarien finden sich z. B. in der Solar- und Elektronikindustrie (Inspektion von Silizium), im Bereich Pharma (Stoffbestimmung, Erkennung von Verunreinigungen) oder in der Lebensmittelproduktion (Obst, Fäulnis, Druckstellen). Eine Detektion von Wasser und/oder Wasserdampf wird durch SWIR einfach ermöglicht, ebenso wie von Leckagen (mit Öl/Wasser-Unterscheidung). Der Multichannel Strobe Controller unterstützt besonders bei der Stoffbestimmung mit mehreren schmalbandigen Beleuchtungen.

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zu unseren Kameras, benötigen eine Beratung oder möchten ein Angebot anfragen? Unsere Experten im Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter:

Kontakt aufnehmen