Die EVO "Tracer" ist die erste Industriekamera mit Micro Four Thirds-Objektivstandard. Sie erlaubt so die vollständige Kontrolle über Brennweite (Zoom), Fokus und Blende im laufenden Betrieb. Der Micro Four Thirds-Objektivstandard stammt aus dem anspruchsvollen Fotobereich und basiert auf einem weitverbreiteten Bajonettsystem für kompakte Kameras, zu 100% optimiert für die digitale Bildaufnahme. Die Auswahl geeigneter Objektive ist daher schon jetzt sehr groß und wächst rapide.

  • Micro Four Thirds Objektivanschluss
  • Kontrolle über Brennweite, Blende und Fokus
  • Steuerung der Objektive via Ethernet-Verbindung
  • Dual GigE Vision Daten-Interface
  • GigE Vision und GenICam Standard kompatibel
  • Objektivsteuerung in den GenICam Tree eingebettet
  • beliebiges AOI möglich (Area of Interest)
  • kompatibel mit VisionPro, HALCON, OpenCV

Anwendungsbereiche

Die "Tracer" öffnet durch den variablen Zoom und Focus völlig neue Anwendungsperspektiven in der Industriellen Bildverarbeitung, Robotik, Verkehrstechnik, Sicherheitstechnologie/Überwachung und sogar in den Branchen der Broadcast- und Filmindustrie.

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zu unseren Kameras, benötigen eine Beratung oder möchten ein Angebot anfragen? Unsere Experten im Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter:

Kontakt aufnehmen